Wellnesstag

Also meine Lieben, da ich mich zur Zeit Stimmungsmäßig in einem absoluten Hoch befinde, trotze ich dem nun dem langsam aber sicher eintreffenden Herbst doch sehr. Ich esse sehr viel Obst und Gemüse und trinke viele Vitamin-Erfrischungssäfte. Ich war ein bisschen shoppen und sehe nun frisch und trotzdem leicht herbstlich aus. Zu meinen schokobraunen Haaren habe ich mir einen leichten Pulli in einem schönen Senfgelb und dazu eine braune Weste mit Kunstfell gekauft. Ich sehe nun aus, wie frisch aus einem Wald kommend. Das gefällt mir sehr gut! Außerdem bin ich auch tatsächlich einige Male zum Sport gegangen. Ich muss ja leider zugeben, dass es mir doch sehr gut tut, mich regelmäßig sportlich zu betätigen.

Außerdem war ich auch mit einer guten Freundin von mir im Spa. Dort haben wir uns erstmal richtig schön verwöhnen lassen. Wir bekamen jede eine Massage und wurden von zwei sexy Typen mit irgendwelchen gutriechenden Ölen eingerieben, was dann so schön glitschig wurde. Ach es war herrlich. Ich habe den Tag wirklich genossen. Dort konnte man dann auch ins Schwimmbad gehen. Von drinnen kam man dann auch in die Außenschwimmanlage, wo wir auch noch ein paar Runden draußen drehen konnten. Dort gab es dann auch noch einen Whirlpoolbereich und Düsen, die einen unter dem Wasser massiert haben. Wir beide hatten einen wunderbaren Mädelstag. Gegen Ende unseres Tages waren wir dann auch noch ein mal in deWellnesstag, Quelle: Von Hotel Legenstein Bad Gleichenberg / flickr.comr Sauna und haben uns danach nochmal kalt abgeduscht. Als wir dann abends wieder zu hause waren, aß ich noch eine schöne Pizza und guckte meine Lieblingsserie „Grey's Anatomy“ auf DVD.Das war dann natürlich noch ein perfekter Tagesabschluss für einen ganz tollen Tag mit einer meiner besten Freundinnen.

 

Kommentare


Comments are automatically closed after 14 days.